Kunstberg, Brüssel

Beschreibungen und Fotos von Kunstberg in Brüssel

55

Kunstberg, Brüssel

Besuchen Sie zusätzlich Bilder Kunstberg, unseren Stadtplan Kunstberg sowie Hotels nahe Kunstberg.

Der Kunstberg (Mont des Arts) bildet einen kulturellen Mittelpunkt der Stadt Brüssel – auf weniger als drei Hektar Fläche befinden sich zahlreiche Museen und anderen kulturellen Einrichtungen. Nachdem man die Stufen des ersten Teils des Berges hinaufgestiegen ist, sollte man nicht die Gelegenheit versäumen, die geradlinig angelegte Grünanlage des Kunstberges zu erkunden. Mit Blick auf das Musikinstrumentenmuseum 54 und die Kirche St. Jacques sur Coudenberg fällt das Bezwingen des restlichen Anstiegs nicht mehr schwer. Zudem wartet als Belohnung für die Mühen eine großartige Aussicht auf die Unterstadt von Brüssel. Richtet man sich anschließend nach links, erreicht man den Palast der schönen Künste 57 (BOZAR), während man rechts die Königliche Bibliothek und die Museen der schönen Künste entdecken kann.

 Bild Attraktion

Schöne Grünanlage auf dem Mont des Arts

 Bildansicht Reiseführer

Blick auf die Kirche St.Jacques sur Coudenberg

 Foto Sehenswürdigkeit

Der Kunstberg ist der kulturelle MIttelpunkt Brüssels

Übersicht der Bewertungen Kunstberg

Von den separaten Bewertungen zu der Attraktion folgt die durchschnittliche Bewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 475 Bewertungen zu Kunstberg:
77%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Kunstberg, 1000 Brüssel
U-Bahn: Centraal

56

Königliche Museen der schönen Künste, Brüssel

Nutzen Sie auch Bilder Königliche Museen der schönen Künste, unseren Stadtplan-Königliche Museen der schönen Künste und Hotels Nähe Königliche Museen der schönen Künste.

Königliche Museen der schönen Künste Bildansicht Reiseführer  Brüssel Gebäudekomplex der Königlichen Museen der schönen Künste

Gebäudekomplex der Königlichen Museen der schönen Künste

Einen Besuch der Königlichen Museen der schönen Künste (Koninklijke Musea voor Schone Kunsten / Musées royaux des Beaux-Arts) sollte man in seinen Aufenthalt mit einplanen. Der Museumskomplex besteht aus dem Museum für Alte Kunst (Museum voor Oude Kunst / Le Musée d’Art ancien), dem Museum für Moderne Kunst (Museum voor Moderne Kunst / Le Musée d’Art moderne), dem Antoine Wiertz Museum (Antoine Wiertzmuseum / Musée Antoine Wiertz) und dem Constantin Meunier Museum 59. Gezeigt werden Sammlungen, die sich nicht nur, aber in großem Umfang, belgischen Künstlern widmen - insgesamt beherbergen die Gebäude eine Kollektion von 20.000 Bilder, Skulpturen und Zeichnungen. Schon der Blick von außen lohnt sich: Der neoklassizistische Bau wurde von Alphonse Balat in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts entworfen. Die ausgedehnte Vorderseite ist eigens mit Plastiken geschmückt worden - diese erinnern an die Künste der Musik, der Bildhauerei, der Malerei und der Architektur.

Gemälde und Skulpturen vom 15. bis zum 18. Jahrhundert können im Museum für Alte Kunst bewundert werden. Den Hauptteil der Sammlung bilden Werke flämischer Künstler. Um den Besucher die historische Entwicklung der Malereikunst aufzuzeigen, ist die Sammlung in chronologischer Reihenfolge angeordnet. Am Anfang der Kollektion stehen Gemälde von flämischen Künstlern wie Rogier van der Weyden, Hans Memling und Hieronymus Bosch. Den Höhepunkt des 16. Jahrhunderts bilden die Brueghel-Werke, denen ein eigener Raum gewidmet ist. Unter den Vertretern des 17. und des 18. Jahrhunderts findet der Besucher Arbeiten von Jacob Jordaens, Antoon van Dyck und Peter Paul Rubens, wie beispielsweise Das Matyrium des hl. Livincus.

 Bild Sehenswürdigkeit

Gemälde und Skulpturen vom 15. bis 20. Jahrhundert

Das Museum für Moderne Kunst umfasst Werke vom Ende des 18. Jahrhunderts bis zur Gegenwart. Es setzt somit die chronologische Gliederung des Museums für Alte Kunst fort. Damit dieses Vorhaben gelingen konnte, wurden die beiden Museen miteinander verbunden. So entstand im Jahr 1984 ein Komplex, der mit acht unterirdischen Etagen aufwartet; ein besonderer architektonischer Glanzpunkt ist der integrierte Lichtschacht. Neben belgischen Künstlern des 19. Jahrhunderts, wie James Ensor, François-Joseph Navez, Jean- François Portaels und Henri Jean Augustin de Braekeleer sind auch Werke von Paul Gauguin, Édouard Vuillard und vielen anderen ausgestellt.

Das 20. Jahrhundert ist unter anderem durch Max Ernst, Yves Tanguy sowie die Belgier Rik Wouters, Jean Brusselsmans und die Surrealisten René Magritte und Paul Delvaux vertreten. Zudem sind Gemälde von Anne Bonnet, Marc Mendelson und Antoine Mortier als Beispiel für die junge Malerei Belgiens zu bestaunen. Weitere ausländische Künstler, deren Schaffen besichtigt werden kann, sind Joan Miró, Pablo Picasso, Savador Dalí und Allen Jones, um nur einige zu nennen. Auch die Kunst der Bildhauerei hat hier einen Platz gefunden. Dem Museum für Moderne Kunst gehören außerdem das Antoine Wiertz Museum und das Constantin Meunier Museum 59 an.

Gesamtbewertung Königliche Museen der schönen Künste

Durch die vorliegenden Bewertungen über diese Attraktion ergibt sich die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 423 Bewertungen zu Königliche Museen der schönen Künste:
75%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Brüssel
U-Bahn: Park, Centraal

57

Palast der schönen Künste, Brüssel

Besuchen Sie zusätzlich Fotos Palast der schönen Künste, unseren Stadtplan Palast der schönen Künste und Hotels nahe Palast der schönen Künste.

 Bild von Citysam

Kulturelle Veranstaltungen verschiedenster Art

Der Palast der schönen Künste (Paleis voor schone Kunsten / Palais des Beaux-Arts) wurde im Jahr 1928 von Victor Horta, einem bedeutenden belgischen Art Nouveau-Vertreter, entworfen. Das Gebäude gehört zu den eindrucksvollsten architektonischen Werken der Zwischenkriegszeit. Der Konzertsaal des Palastes Henri Le Boeuf ist weltweit bekannt für seine ausgezeichnete Akustik. Der Palast der schönen Künste dient als Ort für verschiedene kulturelle Veranstaltungen - so kann man sich unter anderem der Musik hingeben, Literaturlesungen verfolgen, Kunstausstellungen genießen oder sich bei einer Filmvorführung entspannen.

Übersicht der Bewertungen Palast der schönen Künste

Von den vorliegenden Sehenswürdigkeitsbewertungen über diese Sehenswürdigkeit ergibt sich die durchschnittliche Bewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 33 Bewertungen zu Palast der schönen Künste:
71%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Rue Ravenstein, 1000 Brüssel
U-Bahn: Centraal

58

Antoine-Wiertz-Museum, Brüssel

Besuchen Sie zusätzlich Fotos Antoine-Wiertz-Museum, unseren Stadtplan Antoine-Wiertz-Museum sowie Hotels nahe Antoine-Wiertz-Museum.

Das Antoine-Wiertz-Museum ist einem der bedeutendsten Künstler der belgischen Romantikepoche gewidmet – Antoine-Joseph Wiertz (1806 – 1865). Der Maler, Schriftsteller und Bildhauer selbst sowie seine Werke waren äußerst umstritten. Im Jahr 1850 schloss er einen Vertrag mit dem jungen belgischen Staat: Die Regierung baute ihm eine riesige Künstlerwerkstatt - dafür vermacht Wiertz nach seinem Tod dem Staat das Atelier mit seinen Werken. Im Jahr 1868 übertrug die Regierung Belgiens die Residenz, das Atelier sowie den dazugehörigen Garten von Antoine Wiertz an die Königlich-Belgischen Kunstmuseen. Diese verwandelten die Räume in ein Museum, in dem man sich bei einem Besuch ins 19. Jahrhundert zurückversetzt fühlt. Teilweise wirken die über 220 Arbeiten des Nachlasses von Antoine Wiertz recht düster, andererseits scheinen sie zur Tugendhaftigkeit aufzurufen. Das Hauptaugenmerk des Künstlers lag auf religiösen Motiven - die übergroßen Gemälde im Museum beschreiben hervorragend den Charakter des etwas überdimensional denkenden Antoine Wiertz. Er versuchte eine Mischung aus Raphael, Michelangelo und Rubens darzustellen.

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Vautierstraat, 1050 Brüssel
U-Bahn: Park, Centraal
Telefon: +32 - 2 - 6481718

59

Constantin Meunier Museum, Ixelles/Elsene

Besuchen Sie auch Fotos Constantin Meunier Museum, den Stadtplan-Constantin Meunier Museum oder Hotels nähe Constantin Meunier Museum.

Das Constantin Meunier Museum ist dem belgischen Maler und Bildhauer Constantin Meunier (1831 - 1905) gewidmet. In seinem ehemaligen, selbst entworfenen Wohnhaus mit Atelier können heute rund 150 Werke – Gemälde, Zeichnungen und Skulpturen - des Künstlers besichtigt werden. Meunier gilt als ein bedeutender Vertreter des Realismus; in seinen Arbeiten spiegeln sich die sozialen Aspekte und der Zeitgeist der Industrialisierung im Belgien Ende des 19. Jahrhunderts wider.

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Abdijstraat, 1050 Ixelles/Elsene
U-Bahn: Park, Centraal
Telefon: +32 - 2 - 6484449

60

Königliche Bibliothek von Belgien, Brüssel

Besuchen Sie auch Fotos Königliche Bibliothek von Belgien, unseren Stadtplan-Königliche Bibliothek von Belgien oder Hotels nähe Königliche Bibliothek von Belgien.

 Foto Attraktion

Gigantische Literatursammlung und ein Buchmuseum

 Fotografie Attraktion  in Brüssel

Gebäude der Königliche Bibliothek von Belgien

Das Gebäude der Königliche Bibliothek (Koninklijke Bibliotheek van Belgiё / Bibliothèque Royale de Belgique) wurde in den Jahren zwischen 1954 und 1969 gebaut und beherbergt die wissenschaftliche Staatsbibliothek Belgiens. Die Bücherei wurde als Seitenflügel des Kunstbergkomplexes angelegt und bietet auf insgesamt 67.000 Quadratmetern einer gigantischen Literatursammlung Platz – seit dem Jahr 1966 wird ein Exemplar jeder Veröffentlichung eines belgischen Autors in den Bestand der Bibliothek überführt. Diese Sammlung ist auf 17 Etagen im Bücherturm verteilt, wobei sich sechs Ebenen unter der Erde befinden. Zudem besitzt die Bibliothek einige Sonderbereiche, wie das Stichekabinett, das Handschriftenkabinett, das Literaturmuseum und das empfehlenswerte Buchmuseum. Die allgemeine wissenschaftliche Bibliothek Belgiens stellt insgesamt rund 1.100 Arbeitsplätze zur Verfügung.

Gesamtbewertung Königliche Bibliothek von Belgien

Durch die einzelnen Einzelbewertungen zu der Sehenswürdigkeit folgt die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 86 Bewertungen zu Königliche Bibliothek von Belgien:
68%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Keizerslaan, 1000 Brüssel
U-Bahn: Centraal
Bus: Centraal, Koninsplein

  • Königlicher Palast - Der Königliche Palast (Palais Royal / Koninklijk Paleis)...
  • Manneken-Pis - In der Nähe des zentral gelegenen Grand Place, am Treffpunkt vo...
  • Ursprünglich war die Gemeinde Evere im Nordwesten von Brüssel hauptsächlich...
  • Der Stadtteil Saint-Gilles im Zentrum von Brüssel ist sowohl bei den Besuch...

Stadtplan Kunstberg

Kunstberg Brüssel Stadtplan

Augenblicklich gefragte Brüssel Hotels

Hotel Le Berger Aufnahme
Rue du Berger 24, 1050 Brüssel
EZ ab 55 €, DZ ab 60 €
Hotel Cascade Midi Foto
Avenue Fonsny, 5-7, 1060 Brüssel
EZ ab 79 €, DZ ab 69 €
Pullman Brussels Midi Foto
Place Victor Horta 1, 1060 Brüssel
EZ ab 99 €, DZ ab 99 €
Carrefour de l'Europe 3, 1000 Brüssel
EZ ab 65 €, DZ ab 112 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Brüssel

Hotelangebote reservieren

Reservieren Sie ein passendes Brüssel-Hotel hier bei Citysam ohne Buchungsgebühr. Kostenlos zur Buchung bekommt man auf Citysam unseren E-Book-Reiseführer!

Stadtplan Brüssel

Besuchen Sie Brüssel sowie die Region über die hilfreichen Landkarten von Brüssel. Per Stadtplan sieht man beliebte Sehenswürdigkeiten und Hotelangebote.

Sehenswürdigkeiten

Hintergrundinformationen über Grand Place, Gent, Waterloo, Atomium und zahlreiche weitere Attraktionen erhält man innerhalb unseres Reiseportals für diese Region.

Hotels von Citysam

Empfohlene Hotels von Brüssel jetzt finden sowie buchen

Folgende Unterkünfte finden Sie nahe Kunstberg und anderen Sehenswürdigkeiten wie Palast der Nation, Grand Place, Königlicher Palast. Darüber hinaus gibt es Unterkunftssuche etwa 479 andere Hotels und Unterkünfte. Alle Reservierungen inkl. gratis PDF-Reiseführer zur individuellen Zusammenstellung.

BrusselsSuite

Ruisbroekstraat 29 190m bis Kunstberg
BrusselsSuite

Exe Sablon 4* TOP

Rue De La Paille 2-8 200m bis Kunstberg
Exe Sablon

Le Coup de Coeur Duplex Sablon

51 rue de Ruysbroeck 200m bis Kunstberg
Le Coup de Coeur Duplex Sablon

Luxury Design Apartment Near Grand Place

Rue de Ruysbroeck, 65 230m bis Kunstberg
Luxury Design Apartment Near Grand Place

B&B Villa Sablon

Rue Sainte Anne, 26 260m bis Kunstberg
B&B Villa Sablon

Ihre Suche nach ähnlichen Hotels:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Kunstberg in Brüssel Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.